Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zum Vergleich hinzu.
Produktinformationen "Multiprotokoll-Lichtdecoder "
Vielseitig einsetzbares Lichtmodul mit zahlreichen Möglichkeiten bei einfachster Bedienung: Die Konfiguration der Funktionen kann in weitem Umfang über DIP-Schalter ("Mäuseklaviere") erfolgen. Erweiterte Möglichkeiten bieten sich über die CV-Programmierung. 4 Gruppen mit je 8 überlastgeschützten Ausgängen können einzeln angesteuert werden oder werden zum Ansteuern von Lichtszenarien konfiguriert. Flackerfreier LED-Betrieb und eine Vielzahl an Effekten sorgen für eine große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten auf Modellbahnanlagen. Für jede der vier Ausgangsgruppen kann aus 13 Szenarien mit einer Vielzahl von darin enthaltenen Effekten gewählt werden. Jede Ausgangsgruppe verfügt zudem über 2 Steuereingänge. Szenarien und Effekte: Hausbeleuchtung mit Zufallsbetrieb, TV-Simulator, Gewerbebeleuchtung, Betrieb von Straßenlampen mit Einschalteffekten, zufälligem Flackern und Nachglimmen, Flacker- und Blinkeffekte (z. B. Lagerfeuer, Warnblinker, Andreaskreuze, Lauflicht), Sondereffekte (z. B. Gewitterblitze, Feuerwerk, Doppelblitz für Einsatzfahrzeuge) usw. Leistung je Lichtausgang: max. 100 mA, überlastgeschützt. Für Analog- und Digitalbetrieb.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

3551 LED gelb Ø 3 mm, inkl. Vorwiderstände, 4 Stück
Durchmesser: 3 mm.

4,50 €*
verfügbar
Stk
65856 N Bahnbetriebswerkleuchte, LED warmweiß, 5+1
Vorbildgetreuer Messingmast mit Steckfuß für eine besonders einfache Montage. Wartungsfrei dank LED-Beleuchtung. Günstiges Set mit 6 Leuchten Art. 6585 zum Preis von 5. Höhe: 8 cm.

80,95 €*
verfügbar
Stk