Viessmann Modelltechnik GmbH

Aktuelle Zeit: Fr 28. Apr 2017, 01:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 07:07 
Offline

Registriert: Fr 1. Jan 2010, 10:00
Beiträge: 28
Wohnort: Wien
Hallo,

bei meinem an meinen Commander angeschlossenen Booster Eco4 blinkt die dritte grüne LED. Laut Anleitung befindet er sich im Update Modus. Wie er dort hingekommen ist? Keine Ahnung!

Es hat alles normal funktioniert, sprich: es handelt sich um eine Schmalspurstrecke, die keine elektrische Verbindung zur Hauptstrecke hat, Gleisplan im Commander angelegt, Loks fuhren normal, Booster LEDs meldeten normalen Betrieb.
Seit dem letzten Wochenende (zugegeben: ich habe Geländearbeiten in dem Bereich gemacht) blinkt die 3. grüne LED schnell, die Loks fahren nicht mehr. Auch das Abstecken aller Anschlüsse (LSB, Stromausgang/Gleissignal, und CDE), ein Not-Aus am Commander, Trennen der Netzverbindung, nichts hilft.
Es ist auch ein zweiter Booster angeschlossen (in Riehe, hinter dem dessen 3. LED blinkt), dieser funktioniert normal!


Ich hab den Commander schon mit meinem PC verbunden und habe den Commander Manager geöffnet, bin auf LSB Update gegangen, doch hier muss man die Update Datei auswählen, die ich nicht habe.

Was tun?

Danke für die Hinweise und LG,
René

_________________
Anlage im Bau
Fleischmann H0 Profi Gleis
Roco H0e Strecke
Viessmann Commander


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 11:11 
Offline

Registriert: Mo 28. Jul 2008, 15:57
Beiträge: 1822
Wohnort: 75050 Gemmingen
Hallo Rene`,

das update V3 für den Booster befindet sich auf derselben Seite wie das Update für den commander ganz unten.

_________________
Viel Grüße
Dieter Riethenauer

Commander 1.400, seit 12.07, Fleischm.profigleise N
Viessmann u. Uhlenbrock Schalt/Magnetartikeldekoder
Rocco RM 10787 am LSB hinter Viessmann BM 5206, 2x Roco Powermouses,
Viessmann Booster ECO4, Win 10- 64bit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 11:14 
Offline

Registriert: Mo 10. Nov 2008, 07:43
Beiträge: 978
Das Booster Update finden Sie hier.
http://www.viessmann-modell.com/index.p ... 57&lang=de
Auch eine Beschreibung wie es geht ist dort zu finden.

_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Viessmann Modelltechnik GmbH

iA Jürgen Meier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 11:29 
Offline

Registriert: Fr 1. Jan 2010, 10:00
Beiträge: 28
Wohnort: Wien
Hallo,

vielen Dank für die Hinweise...ähem, Lesen bildet, ich hätte bloß genauer schauen müssen, trotzdem Danke!
Ich probiere es heute Abend!

Danke und LG!

_________________
Anlage im Bau
Fleischmann H0 Profi Gleis
Roco H0e Strecke
Viessmann Commander


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 18:03 
Offline

Registriert: Fr 1. Jan 2010, 10:00
Beiträge: 28
Wohnort: Wien
Hallo zusammen,

das hat leider nicht funktioniert:
den einen Booster (der eh normal funktioniert hat) konnte ich updaten.

Der zweite Booster (HW Version 124, Firmware Version 220) der die oben genannten Probleme meldet, taucht in der Liste mit einem P gekennzeichnet auf. Wenn ich das Boosterfeld anklicke, steht in der folgenden Karteikarte Status "geparkt". Ein Software Update bleibt beim ca. einem Viertel des roten Balkens hängen. Ich habe den Booster bereits gelöscht, alles durchgestartet, aber mit dem Ergebnis, dass der Booster sich zwar anmeldet, aber sofort in den Status "Geparkt" geht. Die dritte grüne LED blinkt...

Danke für die Hilfe im voraus!

_________________
Anlage im Bau
Fleischmann H0 Profi Gleis
Roco H0e Strecke
Viessmann Commander


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Fr 23. Dez 2016, 10:58 
Offline

Registriert: Mo 28. Jul 2008, 15:57
Beiträge: 1822
Wohnort: 75050 Gemmingen
Hallo ???

vielleicht eine dumme Frage.
Welchen Booster hast du?
Ich frage weil weil meiner HW-Version 1 und SW-Version 3 hat.
Deine Versionsnummer erscheinen mir daher mit HW124 und SW220
zumindest für den Booster ECO 4, den ich unterstelle, seltsam.
Welche Daten hat denn der funktionierende?
Bei einem in der Liste angezeigten weiteren Booster, den ich nicht habe,
steht HW255 SW255. Im Moment weiß ich allerdings nicht, wie man einen mit P
angezeigten vorhanden Booster anmeldet.
Hast du schon durchgescannt, ob vielleicht noch ein Booster angezeigt wird?


Schöne Weihnachten.

_________________
Viel Grüße
Dieter Riethenauer

Commander 1.400, seit 12.07, Fleischm.profigleise N
Viessmann u. Uhlenbrock Schalt/Magnetartikeldekoder
Rocco RM 10787 am LSB hinter Viessmann BM 5206, 2x Roco Powermouses,
Viessmann Booster ECO4, Win 10- 64bit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Mi 11. Jan 2017, 10:25 
Offline

Registriert: Fr 1. Jan 2010, 10:00
Beiträge: 28
Wohnort: Wien
Hallo,

ich habe zwei Eco 4 Booster, einer davon macht Probleme wie oben beschrieben.

Ich habe mir den E/A Geräteeditor nochmals genau durchgeschaut, es waren drei Eco 4 Booster in der Liste aufgeführt:
Booster 2 mit P
Booster 3 (der normal funktionierende)
Booster 4 mit P

Ich habe Booster 2 und 4 gelöscht, den Commander herunter gefahren, beide Booster angesteckt gelassen, und den Commander wieder hochgefahren.
Jetzt ist in der Liste nur Booster 3 aufgeführt (der normal funktionierende). Der andere Booster blinkt wie im Software-Update Modus, aber ist nicht in der Liste und kann nicht angesprochen werden.

Was nun?

Danke und LG!
René

_________________
Anlage im Bau
Fleischmann H0 Profi Gleis
Roco H0e Strecke
Viessmann Commander


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Mi 11. Jan 2017, 17:49 
Offline

Registriert: Mo 10. Nov 2008, 07:43
Beiträge: 978
im Normalfall sollte der Booster erkennbar sein.
Ziehen Sie den Funktionierenden Booster doch mal ab, eventuell hat der blinkende die gleiche LSB Adresse.
Wenn alle Versuche nicht funktionieren den Booster an unten stehende Adresse einschicken.
Wir überprüfen den Booster bei uns.

_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Viessmann Modelltechnik GmbH

iA Jürgen Meier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Mi 11. Jan 2017, 19:01 
Offline

Registriert: Fr 1. Jan 2010, 10:00
Beiträge: 28
Wohnort: Wien
kurze Frage noch:
mache ich das im ausgeschalteten Zustand von Commander und Booster und fahre dann beides hoch? Oder ist das egal oder sogar besser bei laufendem Betrieb?

Ihre Adresse steht zwar nicht mehr in der Fusszeile, aber die finde ich schon..zu Ihren Händen?

LG!

_________________
Anlage im Bau
Fleischmann H0 Profi Gleis
Roco H0e Strecke
Viessmann Commander


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Booster im Update Modus - Was nun?
BeitragVerfasst: Mi 11. Jan 2017, 21:15 
Offline

Registriert: Mo 10. Nov 2008, 07:43
Beiträge: 978
Einfach an den service richten, nicht an mich.
Der LSB kann im laufenden Betrieb gesteckt werden.

_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Viessmann Modelltechnik GmbH

iA Jürgen Meier


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de