Viessmann Modelltechnik GmbH

Aktuelle Zeit: Sa 25. Feb 2017, 05:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Märklin 3 Wegweiche mit 4554. Wie programieren?
BeitragVerfasst: Fr 16. Dez 2016, 15:40 
Offline

Registriert: Fr 16. Dez 2016, 11:21
Beiträge: 2
Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und möchte mich, zuerst Vorstellen. Mein Nahme ist Thomas, ich bin 44J. alt und komme aus Basel, in der Schweiz. Ich habe eine Märklinalage, die ich am erweitern bin. Damit ich, von der Bestehenden Anlage, weiter Bauen kann, wollte ich eine C-Gleis 3-Wegweiche einbauen. Da ich die ganze Anlage über eine EcoS von ESU betreibe, wolte ich die Weiche mit den 4554 ansteuern. Leider habe ich keine Idee, wie ich dies Programieren kann. Brauch ich 2 Adressen oder nur eine? Der Einbau ist einfach, aber das mit der Programierung, das Verstehe ich nicht.

Danke für eure Hilfe im Voraus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Märklin 3 Wegweiche mit 4554. Wie programieren?
BeitragVerfasst: Sa 17. Dez 2016, 10:08 
Offline

Registriert: Mo 28. Jul 2008, 15:57
Beiträge: 1819
Wohnort: 75050 Gemmingen
Hallo ?????

ich habe zwar keine ECOS und auch keine 3-Wegweichen,
aber mein commander vergibt für eine 3-Wegweiche automatisch 2 Adressen z.B, 21 und 22.
1. Adresse muss ungerade sein, somit wird 2. Adresse gerade. (Wegen der 4er Adressenblockvergabe bei den Decodern,
damit es keine Überschneidungen gibt.))
Ich denke bei der ECOS wird das nicht viel anders sein. Betrachte es analog eines mehrbegriffigen Signals.
Es sind ja auch 2 Antriebe.

_________________
Viel Grüße
Dieter Riethenauer

Commander 1.400, seit 12.07, Fleischm.profigleise N
Viessmann u. Uhlenbrock Schalt/Magnetartikeldekoder
Rocco RM 10787 am LSB hinter Viessmann BM 5206, 2x Roco Powermouses,
Viessmann Booster ECO4, Win 10- 64bit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Märklin 3 Wegweiche mit 4554. Wie programieren?
BeitragVerfasst: Sa 17. Dez 2016, 15:27 
Offline

Registriert: Fr 16. Dez 2016, 11:21
Beiträge: 2
Hallo Dieter,
Danke für den Tip.
Genau so ist es. Die EcoS vergiebt die 2. Adresse automatisch. Leider ist dieser Hinweis nicht sofort ersichtlich, in der Anleitung der EcoS.
Ich muss nur den Decoder auf zB. Adresse 7 und den 2. auf die 8 Programmieren, und schon gehts.

Viele Grüsse
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Märklin 3 Wegweiche mit 4554. Wie programieren?
BeitragVerfasst: Sa 17. Dez 2016, 18:22 
Offline

Registriert: Mo 28. Jul 2008, 15:57
Beiträge: 1819
Wohnort: 75050 Gemmingen
Hallo Thomas,

prima.

Danke, dass du auch den Erfolg gemeldet hast, so weiß man dann doch was Sache ist,
und die eigenen Gedanken richtig waren. Hätte ja auch anders sein können.

_________________
Viel Grüße
Dieter Riethenauer

Commander 1.400, seit 12.07, Fleischm.profigleise N
Viessmann u. Uhlenbrock Schalt/Magnetartikeldekoder
Rocco RM 10787 am LSB hinter Viessmann BM 5206, 2x Roco Powermouses,
Viessmann Booster ECO4, Win 10- 64bit


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de